Anwendungen


Die Solar-Nachführung ist als 2-Achs-Steuerung konzipiert

Beide Achsen arbeiten völlig unabhängig voneinander,
so daß entweder beide Achsen oder nur je eine betrieben werden können (horizontal oder vertikal)

Die Steuerung ist für alle denkbaren Kollektoranordnungen geeignet.

Sowohl bei Photovoltaik- als auch bei Warmwasser-Kollektoren ist durch den Einsatz einer Solarnachführung eine wesentliche Erhöhung des Wirkungsgrades erzielbar

Für den Einsatz mit Warmwasser-Kollektoren ist eine integrierte Solar-Pumpensteuerung und Heizungssteuerung möglich